Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler!

RMA-Verfahren

RMA-Verfahren (Genehmigung zur Warenrücklieferung)

Rücklieferungsschein

 

Falls Sie Ware zurücksenden möchten, beachten Sie unbedingt folgende Hinweise:

  1. Laden Sie den Rücklieferungsschein (RMA-Formular) herunter.
  2. Füllen Sie das Formular mit Ausnahme der RMA-Nummer vollständig aus.
    Sie können das Formular direkt im Acrobat Reader ausfüllen und ausdrucken oder speichern.
  3. Faxen Sie den Rücklieferungsschein an die Fax-Nr.: +49 (0) 81 41/36 97 30 oder an rma@plug-in.de senden.
  4. Sie bekommen eine RMA-Nummer zugeteilt.
  5. Stecken Sie den Rücklieferungsschein mit RMA-Nummer einfach in ein DIN lang Fensterkuvert als Lieferschein.

 

Ware einpacken:

  • Das vollständig ausgefüllte RMA-Formular (Ausdruck des PDF- oder Online-Formulars) muss unbedingt der Rücksendung beigelegt werden (ansonsten kann die Rücksendung nicht angenommen werden).
  • Nicht vergessen: die RMA-Nummer auf dem Rücklieferungsschein eintragen.
  • Die RMA-Nummer bitte nicht auf die Originalverpackung des Produktes schreiben.
  • Die RMA-Nummer bitte außen am Paket gut sichtbar vermerken.
  • Bitte unbedingt die Seriennummer mit angeben. Ansonsten ist keine Bearbeitung möglich.
  • Achten Sie auf eine detaillierte Fehlerbeschreibung ("defekt" ist nicht aussagekräftig genug). Dadurch können Sie die Reparaturzeit erheblich verringern.
  • Die Reparaturware muss fachgerecht und unter Berücksichtigung der ESD-Richtlinien verpackt sein. Transportschäden müssen beim Zusteller geltend gemacht werden.
  • Bei Warenrücksendung: das komplette Produkt mit Handbüchern, CDs und dazugehörigem Zubehör.
  • Wenn möglich verwenden Sie bitte die Original-Produktverpackung plus einen zusätzlichen Versandkarton.
  • Senden Sie die Ware an folgende Adresse: (nicht auf Originalverpackung des Produkts schreiben!)


     PLUG-IN Electronic GmbH
     RMA-Nr.:   >> bitte ergänzen! <<
     Am Sonnenlicht 5
     D-82239 Alling bei München

  • Bei Verwendung des PDF-Formulars können Sie dieses als Lieferschein verwenden >> einfach in ein DIN lang Fensterkuvert stecken.
  • Unfrei eingesandte Ware oder Rücksendungen werden von uns nicht angenommen.


Eventuelle Kosten:

  • Für an uns zurückgesandte Ware, die trotz eingehender Tests keine Fehler aufweist, berechnen wir eine Testpauschale von EUR 80,– zzgl. Transportkosten und gesetzl. MwSt. bzw. berechnen die Testpauschale des Lieferanten an Sie weiter.
  • Unfrei eingesandte Ware oder Rücksendungen ohne RMA-Nummer können leider nicht angenommen werden. Transportschäden aufgrund unzureichender Verpackung oder fehlendem ESD-Schutz gehen zu Lasten des Einsenders.


Wir danken für Ihr Verständnis und verbleiben mit freundlichen Grüßen

PLUG-IN Electronic GmbH

Haben Sie Ihr Produkt schon registriert? "Produkt-Registrierung"  Jetzt nachholen.

 

© 2016 PLUG-IN Electronic GmbH