PE-3000-Serie: Netzwerkkarten mit PoE+ oder LAN-Bypass-Modus

Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
PE-3004: 4-kanälige PCI Express Karte mit PoE+
262,00 €
zzgl. MwSt.
PE-3014: 4-kanälige PCI Express Karte mit erweitertem LAN-Bypass-Modus
234,00 €
zzgl. MwSt.
  • 4-Port-Gigabit-Netzwerkkarten mit bis zu 1000 Mbit/s-Datenrate pro Port

Die PE-3000-Serie von Vecow besteht aus seriellen 4-Port-Gigabit-Netzwerkkarten, die entweder 4-Port-Gigabit-IEE 802.3at-PoE+ oder den Dual-LAN-Bypass-Modus unterstützen. Die Netzwerkkarten bieten eine Datenrate von bis zu 1000 Mbit/s pro Port, Teaming Funktion, Link Aggregation (LAG), 9,7K-Jumbo-Frame und einfache Wartung. Somit ist die PE-3000-Serie eine hervorragende Lösung für Industrial Ethernet, Intelligent Surveillance, Fabrikautomatisierung, Mobile DVR/NVR, intelligente Transportsysteme (ITS), Maschinenautomatisierung und sämtliche Industrie 4.0/IIoT-Anwendungen.

Produkteigenschaften

  • Intel Ethernet-Serveradapter I350 unterstützt 4 Gigabit-Ethernet-Ports und leistungssteigernde LAN-Funktionen
  • Unterstützt die energiesparenden IEEE 802.3az (EEE)- und DMA-Coalescing-Funktionen (DMAC)
  • All-in-One, vollständig integrierte GigE-Switching-Lösung mit einem Chip und geringerem Stromverbrauch
  • IEEE 802.3at Power over Ethernet (PoE +), bis zu 25,5 W Ausgangsleistung bei 48 V DC pro Port
  • Unterstützt den LAN-Bypass-Modus mit 2 Anschlüssen
  • Unabhängiges Gigabit-Ethernet mit 4 Ports, unterstützt robuste M12-Verbindungen (optional)
  • IEEE 1588 Precision Time Protocol (PTP) und IEEE 802.1AS-Implementierung
  • Bis zu 9,7 K Jumbo Frame, Link Aggregation, Teaming-Funktionen
  • Erweiterter Betriebstemperatur: -25°C bis 70°C