IVX-1000 Serie: High Performance In-Vehicle Computing Workstation für den Schienenverkehr

Angebot anfordern
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
IVX-1000: High-Performance In-Vehicle Workstation
Angebot anfordern
IVX-1000 ICY: High-Performance In-Vehicle Workstation mit zusätzlichen 6 SSD/HDD Schächten
Angebot anfordern
Produkteigenschaften
  • Intel Core i9/i7/i5/i3 Prozessor der 14. Generation (RPL-S Refresh/RPL-S/ADL-S)
  • Mit Intel Chipsatz R680E
  • Intel UHD Grafics 770 mit Intel X-Architektur, optional mit unabhängiger MXM Grafikkarte erhältlich
  • 2x DDR5 4800MHz SO-DIMM mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher

NEU SEIT MÄRZ 2024: Jetzt verbessert mit den neuesten Intel Core i9/i7/i5/i3 Prozessoren (14. Gen., Raptor Lake-S Refresh) für bis zu 9% mehr CPU-Leistung. Ideal für Anwendungen in Machine Vision, Robotersteuerung und Edge-KI, mit erhöhter Energieeffizienz und Leistungsfähigkeit.

Die In-Vehicle Computing Workstation IVX-1000 von Vecow basiert auf einem Intel Core i9/i7/i5/i3 Prozessor der 14. Generation mit Intel Chipsatz R680E und bietet eine leistungsstarke Hybridarchitektur und fortschrittliche AI-Funktionen. Optional unterstützt die kompakte NVIDIA Quadro MXM Grafikkarte eine hervorragende Rechenleistung für intelligente und schnelle Anwendungen. Diese PCs verfügen über diverse I/Os wie GigE LAN, isolierte COM, USB, isolierte DIO, VGA, HDMI, DisplayPorts und externe SIM Karten Sockel. Zusätzlich sind sechs frontseitige, absperrbare SSD/HDD-Schächte erhältlich, die einen Speicherplatz von bis zu 24 TB garantieren. Mit dem extrem weiten Spannungsbereich von 16 V bis 160 VDC mit Überspannungsschutz und dem lüfterlosen Design eignen sich diese Systeme ideal für der Einsatz in rauhen Umgebungen und im erweiterten Temperaturbereich. Weitere Features wie Ignition Control, TCC, TSN und TPM 2.0 und der optionale VHub AIoT Solution Service für OpenVINO-basierten AI-Accelerator ermöglichen den Einsatz Schienen- und Bahnanwendungen, Fahrerassistenzsystemen, Überwachungs- und Kommunikationsanwendungen sowie in vielfältigen AIoT- und Edge-AI-Anwendungen.

Produkteigenschaften

  • Intel Core i9/i7/i5/i3 Prozessor der 14. Generation (RPL-S Refresh/RPL-S/ADL-S)
  • Intel Chipsatz R680E
  • Intel UHD Grafics 770 mit Intel X-Architektur, optional mit unabhängiger MXM Grafikkarte erhältlich
  • 2x DDR5 4800MHz SO-DIMM mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher
  • 4x isolierte COM RS-232/422/485, 4x USB 3.2, 1x A-kodierter M12 USB2.0
  • 16x isolierte DIO (8x DI, 8x DO), 2x exterme SIM Karten Sockel
  • 1x Mini PCIe, 2x M.2, optional 2x SUMIT Slots
  • 1x VGA, 1x HDMI, 2x DisplayPort
  • 6x SATA III, 1x mSATA, 1x M.2 und optional 6x frontzugängliche 2,5" SSD/HDD-Schächte
  • 2x LAN (1x TSN, 1x iAMT) 8x X-Codiert mit M12 Steckverbindung (4x 2,5 GigE LAN, 4x 2,5 GigE LAN IEEE 802.3 PoE+)
  • Extrem weiter Spannungseingang von 16 V bis 160 VDC mit 500V Überspannungsschutz
  • Erweiterter Temperaturbereich, lüfterloses Design, robust und langlebig
  • DIN EN50155:2017 zertifiziert (Schienen- und Bahnanwendungen)
  • Alle Schnittstellen und Steckplätze frontseitig zugänglich

Die Modelle im Überblick

  • IVX-1000
  • IVX-1000 ICY mit zusätzlichen 6 frontzugänglichen SSD/HDD-Schächten