EKI-2706-Serie: Unmanaged Ethernet-Switches mit 10/100/1000 Mbps Auto-Negotiation

Angebot anfordern
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
EKI-2706E-1GFP-AE: Ethernet-Switch mit 4FE PoE+, 1GE + 1G SFP
Angebot anfordern
EKI-2706G-1GFPI-AE: Ethernet-Switch mit 4GE PoE+, 4GE+1G SFP, -40 °C bis 75 °C
Angebot anfordern
EKI-2706E-1GFPI-AE: Ethernet-Switch mit 4FE PoE+, 1GE + 1G SFP, -40 °C bis 75 °C
Angebot anfordern
EKI-2706G-1GFP-AE: Ethernet-Switch mit 4GE PoE+, 1GE + 1G SFP
Angebot anfordern
  • Bis zu 9 kByte
  • 12 – 48 VDC-Stromeingang
  • Netzwerküberlastungsschutz

Die Ethernet-Switches der EKI-2706-Serie unterstützen einen redundanten Stromeingang (12 – 48 VDC) und sind mit einem doppelten Schutzmechanismus ausgestattet: Power Polarity Reverse Protect und einer sich nach einem Überlaststrom selbst zurückstellenden Sicherung. Die Modelle sind mit einem kompakten Metallgehäuse ausgestattet, das IP30-Schutz gegen raue Industrieumgebung bietet.

Produkteigenschaften

  • Jumbo-Frame-Übertragung bis zu 9 kByte
  • Unterstützen 10/100/1000 Mbps Auto-Negotiation
  • Schutzklasse: IP30
  • Netzwerküberlastungsschutz
  • Hutschienenmontage
  • Kompaktes Design: 30 x 140 x 95 mm
  • Unterstützen redundanten 12 – 48 VDC-Stromeingang

Die Modelle im Überblick

EKI-2706E-1GFP-AE 4 FE PoE+ 1 GE + 1 G SFP -10°C bis 60°C
EKI-2706E-1GFPI-AE 4 FE PoE+ 1 GE + 1 G SFP -40°C bis 75°C
EKI-2706G-1GFP-AE 4 GE PoE+ 1 GE + 1 G SFP -10°C bis 60°C
EKI-2706G-1GFPI-AE 4 GE PoE+ 4 GE + 1 G SFP -40°C bis 75°C