ED-582: Ethernet-to-RTD Temperaturmodul

316,00 €
zzgl. MwSt.
  • Kompatibel mit allen gängigen Industriestandards (Pt-100, Pt-1000, Ni-120)
  • Messbereich von -200 °C bis +600 °C und Abtastrate von 5 Messungen pro Sekunde
  • Unterstützt einfaches ASCII-TCP-Protokoll oder ASCII über den virtuellen COM-Port und ermöglicht damit eine vollständige Abwärtskompatibilität

Das neue Modul ED-582 wurde für temperaturempfindliche, industrielle Prozesse in rauhen Umgebungen entwickelt und verfügt über 4 Eingangskanäle für höchste Präzision. Für möglichst genaue Messungen sind die digitalen Ausgangsanschlüsse als geschützte Ausgangsschaltungen implementiert und bieten Schutz vor Stromüberlastung und Kurzschluss, Spannungsspitzen, Überlast und Unterbrechung sowie vor Übertemperatur.

  • Kompatibel mit allen gängigen Industriestandards (Pt-100, Pt-1000, Ni-120)
  • Messbereich von -200 °C bis +600 °C und Abtastrate von 5 Messungen pro Sekunde
  • Unterstützt einfaches ASCII-TCP-Protokoll oder ASCII über den virtuellen COM-Port und ermöglicht damit eine vollständige Abwärtskompatibilität
  • Webansicht möglich - keine Software erforderlich
  • Erweiterte Betriebstemperatur von -30 °C bis +80 °C
  • Weiter Eingangsbereich der Versorgungsspannung +5V bis +30V DC – Stromversorgung durch verschiedene Quellen
  • Redundantes Netzteil – kann aus 2 Quellen gleichzeitig mit Strom versorgt werden
  • Kompaktes Design und integrierte Hutschienenhalterung für effiziente Raumnutzung
  • Der Halbduplex-RS485-Anschluss ermöglicht den Anschluss und die Steuerung von NuDAM-, eDAM- und ADAM-Modulen nach Industriestandard mithilfe von ASCII-Protokollen