iDAQ-934: Modulares USB 3.0 iDAQ System

Angebot anfordern
  • 2 programmierbare Funktionspins (BNC-Anschluss)
  • Hutschienen- oder Wandmontage
  • Automatische Synchronisierung der Einsteckmodule untereinander durch ein internes Bussystem

Das iDAQ System bietet höchste Flexibilität aufgrund des modularen Aufbaus sowie eine hohe Datenrate durch den schnellen USB 3.0 Bus.

Für den flexiblen Ausbau besitzt das Chassis iDAQ-934 vier freie Steckplätze. Diese können mit den Hot-Swap-fähigen Modulen der iDAQ700/800 Serie bestückt werden.

Es ist möglich, bis zu fünf iDAQ-934 über eine Daisy-Chain Verbindung zu koppeln. Somit kann ein Gesamtsystem von bis zu 20 Messmodulen über einen USB-Port, sogar synchronisiert, betrieben werden.

Durch die umfangreiche Softwareunterstützung kann die Programmierung unter C/C++, C#, Java, LabVIEW, Python, usw. erfolgen.

  • 2 programmierbare Funktionspins (BNC-Anschluss)
  • Hutschienen- oder Wandmontage
  • Automatische Synchronisierung der Einsteckmodule untereinander durch ein internes Bussystem

Empfohlenes Zubehör